Kontrastmittel-Untersuchungen, Dickdarm-Röntgen (Irrigoskopie), Speiseröhren-, Magen- und Nierenröntgen in Wiener Neustadt

Kontrastmittel können die Darstellung der Strukturen und Funktionen des menschlichen Körpers in der Röntgendiagnostik und beim Ultraschall verbessern, indem sie das jeweilige Signal, das bei der Untersuchung empfangen wird, abwandeln. Das Kontrastmittel absorbiert die Röntgenstrahlen stärker als Weichteilgewebe und liefert dem behandelnden Arzt so zusätzliche Erkenntnisse. In unserer Praxis in Wiener Neustadt werden Dickdarm-Röntgen (Irrigoskopie) sowie Speiseröhren-, Magen- und Nierenröntgen mittels Kontrastmittel durchgeführt.

Vorbereitung auf die Kontrastmittel-Untersuchung

Für Kontrastmitteluntersuchungen ist eine rechtzeitige Voranmeldung vonnöten. Außerdem müssen vorbereitende Untersuchungen (Laborbefunde) vorgelegt werden, die nicht älter als sechs Wochen sein dürfen. Am häufigsten führen wir Speiseröhrendarstellungen, Schluckaktröntgen und Magen-, Dickdarm- und Nierenröntgen durch.

Volldigitales Dickdarmröntgen – Irrigoskopie

Bei der Irrigoskopie, dem volldigitalen Dickdarmröntgen, müssen Sie sich vor der Untersuchung mit schlackenarmer Kost begnügen bzw. am Vorabend der Untersuchung ein Abführmittel mit reichlich Flüssigkeit einnehmen. Anschließend dürfen Sie bis zum Untersuchungszeitpunkt nichts mehr essen.

Grundsätzlich informieren wir Sie über allfällige vorbereitende Maßnahmen zu den Darm-, Magen- oder Nierenröntgenuntersuchungen mittels Kontrastmittel in einem ausführlichen Gespräch in unserer Praxis.

Vorbereitung zur Irrigoskopie

Nierenuntersuchung mit Kontrastmittel (IVP)

Das Kontrastmittel wird über eine Vene gespritzt und dann in der Folge über die Nieren ausgeschieden.

Zur Vorbereitung sollten Sie bitte möglichst vier Stunden nüchtern sein (nur Wasser ist erlaubt).

Zusätzlich sind bestimmte Blutuntersuchungen zur Bestimmung der Nierenfunktion und der Schilddrüsenfunktion notwendig (Kreatinin, TSH).

Termin vereinbaren

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin in unserer Praxis für Ihre Kontrastmittel-Untersuchung in Wiener Neustadt! Sie erreichen uns dazu telefonisch – in der Regel müssen Sie bei uns mit keinen langen Wartezeiten rechnen.

+43 2622 24411